Hausbesuche

Damit Sie die Vorteile einer Physiotherapie genießen können, auch wenn es Ihnen zurzeit nicht möglich ist Ihre Wohnung zu verlassen, bieten wir Hausbesuche an. Sie benötigen dazu von Ihrem Arzt einen Verordnungsschein für Physiotherapie mit dem Vermerk „Hausbesuch erbeten“. Diese Verordnung muss im Anschluss von der Krankenkasse bewilligt werden.

 

Die Schwerpunkte sind dabei:

 

• Integration und Mobilisation im häuslichen Bereich

• Beratung zu geeigneten Hilfsmitteln

• Beratung und Anleitung von pflegenden Angehörigen

• Zusammenarbeit mit dem Pflegedienst

 

Im Rahmen eines Hausbesuches werden die Therapietechniken und -Methoden spezifisch an Sie und an die räumlichen Gegebenheiten zu Hause angepasst. Die Therapieziele werden gemeinsam besprochen und erarbeitet. Zur Erreichung des

erwünschten Therapieerfolges ist Ihre bestmögliche Mithilfe unentbehrlich.